12.05.2019

Erster Slalom für unser neues Slalom - Clubauto - Team

Am vergangenen Sonntag fand der Clubsportslalom in Regen statt; bei dem unser neues Clubauto und deren Mannschaft zum ersten mal offiziell an den Start ging!

 

Alle drei fuhren fehlerfrei und konnten sich von Wertungslauf zu Wertungslauf steigern! Respekt! Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Motorsport-Einstand an Florian, Mario und Dennis!

In der äußerst starken Klasse F8 mit 43 Startern konnten sie ihr Talent beweisen. Hier die Ergebnisse:

Florian: Platz 29

Dennis: Platz 35

Mario: Platz 36

 

Neben dem erfolgreichen Einstieg unserer jungen Fahrer waren natürlich auch noch die "alten Schafhauser - Hasen" (Entschuldigung Fabian) am Start.

Dabei zeigte uns der Fabian nach dem Pylonen - Hoppala in Eggenfelden wer der schnellere auf dem Polo ist: Fabian war mal eben knappe 6 Sekunden schneller als Karl! Sauber Fabian!

Da erwarten wir uns natürlich im weiteren Verlauf der Saison noch spannende Zweikämpfe zwischen Vater und Sohn! Karl, lass dir das nicht bieten!

 

27.04. / 28.04.

Slalom Saisonstart beim DMSB Slalom in Eggenfelden

Die Slalom - Saison ist am vegangenen Wochenende mit dem traditionellen DMSB Slalom in Eggenfelden gestartet.

Vom MSC Fürstenzell starteten Karl und Fabian Schafhauser in der Gruppe G.

Hier der Kommentar von Fabian zu den beiden Tagen:

"Am Samstag war der ganze Tag verregnet und somit recht anspruchsvoll. Für die Wetterverhältnisse hab ich es eindeutig übertrieben 😕 deshalb flogen einige Pylonen.
Heute jedoch war es trocken, weshalb wir mit Slicks an den Start gingen. Mit den Zeiten die ich fuhr war ich sehr zufrieden, doch ein Verbremser kostete mich 15 Sekunden Strafe, da ich an einem Tor vorbei rutschte, weil es mich zuvor auf 2 Räder aufstellte."

Slalom Eggenfelden 2019: Schafhauser Fabian und Karl

Die Ergebnisliste:

 

April 2019:

Das Projekt "Slalom Clubauto" nimmt Formen an

Die Idee des "MSC Fürstenzell Slalom Clubautos" existierte ja schon längere Zeit, aber nun konnte man endlich mit der konkreten Umsetzung beginnen: Es gibt einige interessierte, motorsportbegeisterte, junge Leute mit denen über das Clubauto und den Einstieg in den Motorsport gesprochen wurde.

Es zeichnet sich ab, dass wir in diesem Jahr eine MSC-Mannschaft aufstellen können, so dass der "Greineder Corsa" aus dem Winterschlaf geholt wurde und aktuell von der Fa. Opel Greineder auf die Saison vorbereitet wird.

Letztendlich konnten drei junge neue Slalom - Fahrer gefunden werden die in dieser Saison im Club-Corsa erste Motorsporterfahrung sammeln werden:

  • Florian Weinhardt
  • Dennis Klein
  • Mario Koller

Herzlichen Dank an die drei für das Interesse und den Einstieg in den Motorsport! Herzlich willkommen beim MSC-Fürstenzell!

 

November 2018:

Der MSC Fürstenzell gratuliert Fabian Schafhauser zu seinem erfolgreichen Slalomjahr 2018

Bereits in seiner ersten Slalom Saison konnte Fabian überzeugen: klar konnte er die Slalom - Einsteiger - Wertung der Niederbayerischen Meisterschaft für sich gewinnen.

 

Niederbayerische Meisterschaft: Caro Ennser

Wir gratulieren Carolin Ennser zum Gewinn der Damenwertung in der niederbayerischen Maier Korduletsch Slalom Meisterschaft. In der Gesamtwertung konnte die junge Passauerin den 11. Rang erzihelen, auch dies ein toller Erfolg.

In der Slalomgesamtwertung kam Christian Moser auf den 28. Platz, die MSC Mannschaft wurde Achter.

Die Siegerehrung der niederbayerischen Meisterschaften findet am 19.11.2016 im Donaucenter Schubert in Osterhofen statt. Wir hoffen auf rege Beteiligung durch unsere Mitglieder.

 

Ergebnis 3. ADAC Thermenslalom MSC Fürstenzell

 

Das Ergebnis unseres 3. ADAC Thermenslalom ist online.

Für weitere Infos hier der Link: <<Ergebnis>>

 

3. ADAC Thermenslalom MSC Fürstenzell

Am 12.06.2016 findet der 3. Thermenslalom des MSC Fürstenzell und des MSC Emmersdorf statt.

Das unten verlinkte Nennformular bitte vollständig ausgefüllt an den MSC Fürstenzell oder MSC Emmersdorf senden.

>>AUSSCHREIBUNG<<

>>Nennformular<<

 

 

Gerd Ennser holt Klassensieg beim 23. Clubsportslalom in Röhnbach

 

Der ehemalige DMSB Slalompokalsieger Gerd Ennser bewies beim Clubsportslalom des MSC Röhrnbach, dass er das Pylonenwedeln nicht verlernt hat. Im familieneigenen VW Polo holte Gerd Ennser einen Klassensieg und machte auf dem Siegerstockerl eine gute Figur. Tochter Caro Ennser kämpfte mit den Pylonen, die mehrfach im Weg standen und landete dadurch auf Klassenplatz vier. Allerdings reichte es in der Damenwertung für den 2. Platz.
Norbert Moser im F 11 BMW erzielte den dritten Platz in seiner Klasse.
 
 IMG 20160520 WA0006
 

 

Niederbayrische Meisterschaft 2015

Im Rahen der Siegerehrung der niederbayrischen Meisterschaften 2015 wurde Carolin Ennser vom

MSC Fürstenzell für ihre sportlichen Erfolge geehrt.

In der Slalom U21 Wetung ereichte Sie Platz 4.

 IMG 5662

Mit dem ersten Platz der Slalom-Damenwertung 2015 stand sie auf dem Treppchen ganz oben.

IMG 5665

 

 

MSC Fürstenzell e.V. im ADAC   |   Postfach 1005   |   94079 Fürstenzell   |   info@msc-fuerstenzell.de   |   www.msc-fuerstenzell.de